Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist durch zahlreiche Reformvorhaben und Gesetzesänderungen sowie unzählige Gerichtsentscheidungen kompliziert und unübersichtlich geworden. Von der Begründung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses bietet das Arbeitsrecht zahlreiche Fallstricke, die sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber zu erheblichen Rechtsnachteilen und wirtschaftlichen Konsequenzen führen können. Daher ist rechtzeitiger Beistand durch einen Rechtsanwalt, der im Arbeitsrecht spezialisiert und erfahren ist, zur Rechtswahrung in der Regel unverzichtbar.

Unser für das Arbeitsrecht zuständigen Rechtsanwälte bilden sich weiter laufend fort und werden in naher Zukunft aufgrund ihrer besonderen Kenntnisse im Arbeitsrecht und praktischen Erfahrungen den Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht führen. Seit vielen Jahren vertritt unsere Anwaltskanzlei Arbeitnehmer und Arbeitgeber in allen Fragen rund um das Arbeitsrecht. Regelmäßig sind wir für unsere Mandanten auf nachfolgenden Gebieten anwaltlich tätig:

Beratung, Arbeitsvertrag, Vertragsprüfung, Arbeitslohn, Gehalt, Vergütung, Arbeitszeit, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Versetzung, Mutterschutz, Kündigungsschutz, Abmahnung, Ordentliche Kündigung, Außerordentliche Kündigung, Fristlose Kündigung, Kündigungsfrist, Kündigungsschutzklage, Gehaltserhöhung, Gratifikation, Bonus, Personalrat, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag, Abfindung, Freistellung, Urlaub, Änderungskündigung, Arbeitsgericht, Wettbewerbsverbot, Karenzentschädigung, Teilzeit, Probezeit, Anhörung, Betriebsrat, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz AGG, Mindestlohn und BetrVG.


Zuständige Rechtsanwälte: Christian Straub und Harald Hafeneder